Steinmetz luzern

Steinmetz luzern


Steinmetz luzern

Steinmetze und Steinmetzinnen bearbeiten und verarbeiten Naturstein. 
Je nach Fachrichtung entstehen daraus praktische
Der Stein mit seiner Einzigartigkeit, seiner Form, 
Farbe und Struktur steht im Mittelpunkt meiner Arbeit als Steinmetz und Bildhauer Grabsteine

Grabmontage Unsere Systeme

Schließsystem (monolithisches Eckensystem)
Bei diesem System bestehen die Ecken des Grabes aus dickem Marmor (10 cm), und die von den Seiten kommenden Murmeln sind mit einem Eckverriegelungssystem verriegelt. Grabsteine

Scansystem

Bei diesem System werden die inneren Teile der Grabsteine ​​in CNC-Maschinen gescannt und die hochwertigen Baumaterialien werden wieder in die geöffneten Räume gefüllt, und der Docht und die Decksteine, die dem oberen und unteren Teil entsprechen, komprimieren den Körper und sorgen für Integrität im gesamten Grab .

Schraubensystem

Bei diesem System werden Dübel zu den Steinen geöffnet, die den Seiten entsprechen, und mit Schrauben befestigt.

Gräber, die diese Systeme nicht haben, werden definitiv rechtzeitig auf ihrer Seite liegen, voneinander getrennt sein oder repariert werden müssen.

Was ist bei der Herstellung eines Grabes zu beachten ?

Was ist das Grabfundament?
Vor Beginn des Grabbaus wird festgelegt, wo der Verstorbene liegt. Der Boden um ihn herum wird geleert und der harte Boden wird gefunden. Mit Eisen verstärktes Betonfundament wird auf hartem Untergrund hergestellt. Vergessen Sie aus diesen Gründen nicht, dass das Fundament des Grabes der wichtigste Faktor ist, der zu Beginn des Prozesses ernst genommen werden sollte. Grabstein

Grabsteinauswahl

Bei der Auswahl des Grabsteins sollte harter Marmor oder Granit bevorzugt werden. Der Grund dafür ist, dass der Grabstein nach fallenden Blättern Regen, Wind, Feuchtigkeit und vom Wind kommender Erde ausgesetzt ist und sich sein Verschleiß beschleunigt. Die Verwendung von Granit oder Perlmuttmarmor nach Ihren Wünschen gewährleistet die Langlebigkeit des Grabes.

Material für die Grabherstellung

Es sollte darauf geachtet werden, geeignete Materialien für den Grabbau auszuwählen. Die Baumaterialien aus Granit und Marmor unterscheiden sich stark voneinander.

Eren wurde Grabsteine ​​gegründet und seit seiner Gründung in Izmir und der
Ägäisregion, insbesondere in der gesamten Türkei, steht die
Kundenzufriedenheit im Vordergrund der Geschäftsabwicklung, des zuverlässigen Service,
des Dienstes mit hochwertigen Materialien und qualifizierten Arbeitskräften.

Warum sollten wir Marmorgräber wählen

Marmor wird in den meisten bestehenden Gebäuden der Welt sowie in unserem Land verwendet. Die alten Gräber und Paläste bestehen aus Marmor, und der Marmor ist optisch und langlebig. Das Ansprechen der Augen hängt von einer guten Verarbeitung ab. Das Tombstone-Produktionsteam arbeitet ununterbrochen daran, Ihnen diesen Service perfekt zu bieten. Die Dichte des Marmors macht ihn hart und von hoher Qualität. Aus diesem Grund empfehlen wir Marmor, der eine hohe Qualität und Haltbarkeit aufweist, eine natürliche Schönheit und ein ästhetisches Erscheinungsbild aufweist und Ihnen dabei hilft, Ihre Vorlieben zu erfüllen.

Warum sollten wir Granitgräber wählen

Granit ist eine einzigartige Kombination aus Quarzfeldsput und Glimmermineralien. Der Grund für eine perfekte Ästhetik ist in Hunderttausenden von Jahren verborgen. Nach Jahren dieser Bildung hat sich Granit aufgrund seiner optischen Attraktivität und seiner Widerstandsfähigkeit gegen Klimaveränderungen und schlechte Wetterbedingungen zu einem weltweit bevorzugten Produkt entwickelt. Es bietet Ihnen die Möglichkeit, mit mehr als einem Farbtyp und verschiedenen Produktgruppen zu wählen. Es sollte Ihre erste Wahl bei der Konstruktion von Granitgräbern sein, die nach bestimmten Phasen einsatzbereit sind.


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu “Steinmetz luzern

  • Grabstein

    Ein Grabmal ist ein Denkmal auf einer Grabstätte. Ein traditionelles Grabmal auf einem Friedhof ist der Grabstein, der aufrecht am Kopfende des Grabes steht. Für Urnengräber, die in der Regel kleiner sind, wird häufig ein liegender Grabstein verwendet. Es gibt auch die Möglichkeit, mit einer Grabplatte einen Teil oder die komplette Grabstelle abzudecken, was die Grabpflege erleichtert.

  • Grabmäler

    Mit einem individuell gestaltetem Grabstein zeigen Sie Ihre Verbindung zum Verstorbenen. Den Hinterbliebenen vermittelt er Trost in schweren Stunden.
    Sprechen Sie mit mir über Ihre persönlichen Vorstellungen und Wünsche. Ich berate Sie gerne über die vielfältigen Möglichkeiten der Grabgestaltung. Ganz unverbindlich und kostenlos. Auch bei Ihnen zu Hause.